Donnerstag, 27. Februar 2014

gesunde, schnelle und einfache Frühstücksidee :)

Wir ihr, denke ich, alle wisst, ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ich beschäftige mich jetzt seit etwa anfangs Jahr, mehr mit meiner Ernährung und meiner Gesundheit. Und habe so ein paar sehr leckere und einfache Rezeptideen gefunden, die ich gerne mit euch teile.


Heute habe ich für euch eine super leckere und gesunde Frühstücksidee.
Dieses Frühstück bereite ich mir immer zu, wenn ich morgens genug Zeit habe. (Kommt im Moment leider eher seltener vor :S)

Es handelt sich um das sogenannte "Porridge" (Haferbrei).

Haferflocken sind sehr gesund für Haut und Haare und sie helfen euch, natürlich neben Sport und weiterer gesunder Ernährung, beim Muskelaufbau.


Um Porridge zuzubereiten braucht ihr:

- eine Tasse Milch, wenn ihr wollt könnt ihr auch eine halbe Tasse Milch und eine halbe Tasse Wasser nehmen. 

- Die gleiche Menge feine Haferflocken
- Früchte, egal was!


Wenn ich es mit Äpfeln zubereite, koche ich diese immer mit. Also Apfel klein schneiden und zusammen mit den Haferflocken in der Milch aufkochen.
Ihr lässt es am Anfang schön aufkochen und stellt es nachher runter auf die mittlere Stufe. So lässt ihr es köcheln, bis ein Brei entsteht. Je nachdem wie bissfest ihr es wollt könnt ihr es natürlich früher von der Herdplatte nehmen.

Ich mag es auch gerne mit Bananen. Diese schneide ich klein und esse sie einfach mit dazu, ohne sie zu kochen natürlich.

Am Schluss gebe ich noch ein bisschen Zimt darüber und fertig ist mein Frühstück.



Abend-Routine | Pflege

Hallo zusammen.

ich zeige euch heute meine Pflege Routine, die ich jeden Abend mache. 
Ich habe eine Mischhaut. Das heisst, in der T- Zone eher fettige, zu Unreinheiten neigender Haut und die Wangenpartie eher trocken. 
Mit den folgenden produkten habe ich gute erfahrungen gemacht und habe alles schon mehrere Male nachgekauft. Aber seht selber :)



(Entschuldigt die Qualität des Bildes, ich bin im Moment nicht zu Hause)



Als erstes entferne ich mein AMU. Dies mache ich zwar immer mit verschiedenen Produkten. Im Moment aber mit dem Kiko Cleansing Eyes & Lips. Der entfernt vor allem meine wasserfesten Mascaras sehr gut.


Als nächstes entferne ich mit Abschminktüchern, das restliche Make Up. Im Moment benutze ich diese von Essence. Dies wechselt aber auch immer wieder.


Dann reinige ich mein Gesicht mit Hilfe der Clarisonic Mia 2 Gesichtsbürste.
Ich benutze diese Bürste seit ca. einem halben Jahr jeden Abend. Und ich muss sagen, dass meine Haut dadurch wirklich besser wurde.


Auf die Bürste gebe ich mein Reinigungsgel von Vichy Normaderm, welches ich schon seit Jahren immer wieder benutze.


Nach diesem Schritt ist so ziemlich das ganze Make Up runter. :)

Als Gesichtswasser benutze ich im Moment das Bioderma H2O. Dies entfernt nochmal Make Up und ist für die trockene/sensible Haut super geeignet. Nur ist es leider relativ teuer und in der Schweiz bekomme ich es nur über Umwege. :(

Als letzten Schritt, creme ich mein Gesicht ein. Dies mache ich momentan mit der Balea Feuchtigkeitscreme. Diese lasse ich gut einziehen und gebe dann auf die T-Zone den Bioderma Pore Refiner.

Bitte denkt daran, diese Produkte funktionieren bei meiner Haut gut. Wenn ihr aber ein anderer Hauttyp seid, oder auf Inhaltsstoffe reagiert, dann kann es sein, dass diese Produkte bei euch nicht wirken.

Trotzdem hoffe ich, dass es euch vielleicht ein bisschen weitergeholfen hat.  :)


Dienstag, 25. Februar 2014

Wishlist


EOS Hand Lotion: Höre nur gutes über diese Handcreme, die Inhaltsstoffe sind ebenfalls sehr intressant. 95% Natürlicher Inhlat, nur sehr schwer zu bekommen.

MAC Lipstick - Shy Girl: Ich schleiche schon soo lang darum herum, ein perfekter Go To Lippi. Suche so was für den Alltag. Leider habe ich noch bis im August ein Kosmetikkaufverbot. Dann werde ich ihn mir sofort holen. 

MAC Pro Longwear Concealer: Wenn ich meinen jetzigen leer gemacht habe, werde ich mir ihn aufjedenfalls anschauen.

MAC Paint Pot - Paintely: Ups was habe ich mir heute gekauft?! :D Review wird folgen...

GUERLAIN Meteorites Perls - Base: Sooo teuer, aber angeblich sooo gut. Muss ich mir gut überlege, aber ich denke irgendwann wünsche ich sie mir auf den Geburtstag z.B.

MICHAEL KORS Bag - Selma: Jaja, ich warte auf meine Geburtstagsgeschenke. ;)

BENEFIT Parfum - Ring my Bella: Als ich das letzte mal bei Sephora daran gerochen habe habe ich mich sofort verliebt, leider habe ich echt viele Parfums und ich muss mal reduzieren. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! ;)

Sonntag, 23. Februar 2014

Songzitat | CRO

Genau so ist es.
Mann sollte geschehene Dinge nicht bereuen! Was wenn es nie passiert wäre? Hätten wir nichts daraus gelernt! Manchmal muss man umfallen um wieder aufzustehen. Zu viel sagen wir, könnten wir die Zeit zurückdrehen hätten wir es anders gemacht. Doch was wen es anders auch nicht ändert.
Mein Motto ist: Glücklich ist der, der vergisst was nicht zu ändern ist. Genau so ist es. Wir denken zu viel an Sachen, die wir nicht mehr ändern können.
Probleme gehören zum leben, sie machen uns stärker und lehren uns es das nächste mal anders zu machen!



Mittwoch, 19. Februar 2014

my daily make up routine | working day

Ich zeige euch heute die Produkte die ich jeden Tag benutze, um mich fertig zu machen.

Das ist meine Routine die ich machen, wenn ich arbeiten gehe. Wenn ich arbeite, mag ich es eher dezent, was meine Augen bzw. meine Lippen angeht.







Fangen wir mit der Pflege / Foundation an.

Als erstes creme ich mich mit der Balea Feuchtigkeitsspendenden Tagescreme ein. Diese spendet mir jetzt im Winter genügend Feuchtigkeit und ist für meine Mischhaut auch gut geeignet.
Weiter geht es mit dem L'oreal Skin Perfection als Base. Diese wechselt aber immer bei mir.


Dann geht es weiter mit der Garnier BB Cream in der hellen Nuance.

Dann decke ich mit dem "Astor Perfect Stay 24h Oxygen Fresh Concealer" in der Farbe Ivory meine Augenringe ab. Den "Astor Skinmatch Concealer", ebenfalls in Ivory, benutze ich für Stellen die mehr Deckkraft brauchen.


Dann mattiere ich alles mit dem "All Matt Plus"-Puder von Catrice in der Farbe 010 Transparent.
Als nächstes muss ein bisschen Farbe ins Gesicht. :) Dies mache ich mit dem "Astor Natural Fit Bronzer" für helle Haut.
Mein Lieblingsblush im Moment ist der "Defining Blush" von Catrice in der Farbe 020 Rose Royce. Ein super schöner Rosenholzton. 

Am Schluss fixiere ich alles nochmal mit einem leichten Puder. Das, um den Bronzer und den Blush auch ein bisschen weicher/natürlicher erscheinen zu lassen. Dies mache ich mit dem "Prime&Fine Mattifying Powder" von Catrice.






Für die Augen benutze ich einen braunen Kohl Kajal. Mit diesem ziehe ich mir einen leichten Lidstrich, um den Wimpernkranz zu verdichten Dasselbe auch am unteren Wimpernkranz.
Auf der unteren Wasserlinie trage ich einen hellen Kajal auf, um die Augen grösser erscheinen zu lassen.
Dann biege ich meine wimpern mit der ebelin wimpernzange und tusche sie. --> http://allleyesonus.blogspot.ch/2014/02/kiko-lengthening-top-coat-mascara.html


Meine Augenbrauen sind leider von Natur aus sehr fein und man sieht sie kaum. Darum verwende ich erst ein Augenbrauenstift um die Konturen zu zeichnen. Dann fülle ich sie mit dem "Catrice Eyebrow Powder" aus.


Für die Lippen benutze ich dann noch meistens nur ein Pflegestift. Je nach Lust und Laune. :)






Montag, 17. Februar 2014

Empties | #1

Heute ein Aufgebraucht der letzten Wochen + eine kleine Review dazu.


L'oreal Paris Hydra Active 3 Gesichtswasser: Habe ich mir in Kombination mit dem Hydra Active 3 Mizellenwasser gekauft. Fand das Produkt sehr schlecht. Zuerst die Konsistenz, eher ein bisschen gelig und ist immer vom Wattepad getropft weil es nicht eingezogen ist. Habe auch keinen Effekt gemerkt. Danke und nie wieder.

Balea Waschpeeling: Der Himbeerduft ist sehr sehr künstlich, was mich davon abhält dieses Peeling nachzukaufen. Sonst ein tolles Produkt, angenehme Peelingkörner nicht zu hart oder zu fein. Entfernt super das Make up und hat ein tolles Preis Leistung Verhältnis.

Rimmel Augenbrauenstift: Der ist echt lange in meiner Schublade gelegen bis ich ihn letztens endlich mal aufgebraucht habe. Kann nichts negatives dazu sagen. Rimmel gibt es leider nur noch über asos.com.

Rihanna Nude EdP: Das war ein super spontaner Kauf! Habe daran geschnuppert und sofort an mein geliebtes Balea Blaubeere Duschgel erinnert. So habe ich mir zum Glück mal 15ml mitgenommen. Am nächsten Tag fand ich den Duft schon nicht mehr toll! Habe es schnell aufgebraucht und bin froh das es weg ist.

Maybelline Baby Lips Peach Kiss&Hydrate: Absolute lieblings Lippenpflege und schon nachgekauft.

Catrice Lipgloss: Bin zurzeit so auf den Lipgloss Trip! Hab ich total gemocht, war leider eine LE und kann ich nicht nachkaufen.

Manhatten Creamy&Care 57D: Super tolle Farbe, gerade in Kombination mit dem Catrice Lipgloss. Tolles Finish, tolles Tragegefühl. Würde ich mir echt nochmal nachkaufen!

Therry Mugler Womanity EdP: Wie lange hatte ich diesen Duft? Glaube habe ihn auf meinen 16 Geburtstag bekommen, also über 3 Jahre. Ich habe ihn immer verwendet und er ging und ging nicht leer. Ein sehr sehr schwerer Duft welcher mir jetzt zuletzt einfach zu stark wurde und ich froh bin das er leer ist. Bin eher das Alien Girl! ;)

8x4 Sweet Secret Deo: Mein absolutes lieblings Deo welches ich immer wieder nachkaufe. Angenehmer Duft und guter Schutz. Gibts nicht mehr beim DM nur noch bei Kaufland oder Marktkauf.

Essence I Love Extreme Mascara: Liebste Drogerie Mascara und schon wieder in Verwendung. Mag die schwarze lieber als die pinke!

Bioderma Sébium Hydra Feuchtigkeitscreme: Zu Ihr habe ich einen eigenen Blogpost gemacht.
http://bitchesfromtheblog.blogspot.ch/2014/02/bioderma-sebium-hydra-pflegecreme-review.html

Max Factor Fondation+Serum: Tolles Produkt, eher ein moussiges Make Up welches super deckt. Sehr ergibig. Gut verblenden sonst wirkt es überladen!


Sonntag, 16. Februar 2014

Songzitat | SIDO

Ich möchte gerne ein "Format" einführen, indem ich euch Songtext Zitate hervorhebe die gerne mal überhört werden weil man nur den Refrain kennt. Dazu schreibe ich ein zwei Worte dazu.

Genau so ist es.
Wir haben oft den Hang dazu es allen recht zumachen, indem wir uns verstellen und Sachen sagen die wir nicht so meinen um den anderen zufrieden zu stellen. Man sollte sich auch nicht reinreden lassen in Sachen die man für richtig hält und der andere eben nicht. Nur du weisst was für die am besten ist und nicht dein Partner oder anderes!



Donnerstag, 13. Februar 2014

KIKO Lengthening Top Coat Mascara

Als ersten Blogeintrag von mir, seht ihr eine Review zu meiner Lieblings-"Mascara".
Es handelt sich dabei um die KIKO Lengthening Top Coat Mascara.




Was verspricht diese Mascara?

Über der gewohnten Mascara aufgetragen sorgt sie für 72% mehr Länge. Die in der Formel enthaltenen, natürlichen Viskosefasern(wird auch für "Q-Tips" verwendet), legen sich perfekt um Ihre Wimpern und zaubern einen natürlichen, langanhaltenden Verlängerungseffekt für einen sofortigen "Falsche Wimpern"-Look. Die geschmeidige, umhüllende Formel lässt sich leicht auf die geschminkten Wimpern auftragen, ohne abzubröseln oder schwarze Ränder unter den Augen zu verursachen. (Quelle: kikocosmetics.ch)

Der Preis dieses Top Coats liegt bei 9.90 Fr.
Pssst: Im Moment habt ihr im Onlineshop und im Geschäft auf Make Up Produkte 20% Rabatt. :)


Ich trage diesen Top Coat nach der L'Oréal "Volume Million Lashes Waterproof" auf.
Hier seht ihr wie es bei mir aussieht.



Hier seht ihr meine Wimpern mit einer Schicht der "Volume Million Lashes".





Und hier seht ihr meine vorgetuschten, leicht angetrockneten Wimpern mit dem KIKO Top Coat.
Wie ihr sehen könnt, verleiht euch dieser Top Coat Mascara zusätzlich eine schöne Länge und die Wimpern werden zusätzlich nochmal verdichtet. Ich würde aber nicht sagen, dass es aussieht, als ob man falsche Wimpern trägt.

Welchem Punkt ich aber auch voll und ganz zustimmen kann ist, dass sie nicht bröselt und sie auch keine schwarzen Ränder unter den Augen verursacht. Obwohl sie nicht wasserfest ist.

Man muss aufpassen, dass die Wimpertusche, die man vorher aufgetragen hat schon leicht angetrocknet ist. Sonst bekommt ihr schnell eklige "Spinnenbeine. Und das wollen wir ja alle nicht. ;-)

Ich bin super zufrieden und kann euch diese Top Coat Mascara empfehlen. Vor allem, wenn ihr schnell und unkompliziert schöne, lange und dichte Wimpern wollt.


Dienstag, 11. Februar 2014

Bioderma Sébium Hydra Pflegecreme | REVIEW

Heute habe ich euch eine Review zu meiner geliebten Feuchtigkeitscreme von Bioderma.



Was verspricht sie?
Für die trockene, unreine Haut. Unterstützend bei Spätakne und therapiebegleitend bei dermatologischen Aknebehandlungen.
Beruhigt die Haut sofort und lindert unangenehme Spannungsgefühle. Wirkt feuchtigkeitsspendend und reguliert das Hautbild. Leichter, frischer Duft. Nicht komedogen.
2 mal täglich auf die gereinigte Haut auftragen. (Quelle Bioderma.de)

Ich kann diesen Punkten nur zustimmen. Ich selber habe eine sehr fettige und unreine Haut. Seit gut einem Jahr mache ich eine Aknetherapie, mit Tabletten, Cremen, usw. Seit ich diese Tabletten nehme, ist meine Haut total trocken und daher habe ich mich nach einer neuen Creme umgesehen. Früher habe ich ständig gewechselt was Cremen angeht und war mit keiner zufrieden. Per Zufall bin ich auf diese Creme gestossen und die Beschreibung passte wie A**** auf Eimer. ;)
Viele meinen bei fettiger Haut darf man jaaa keine Feuchtigkeitscreme verwenden. Dabei ist gerade die Feuchtigkeit bei jedem Hauttyp ein muss! 
Was ich auch toll fand das sie für trockene, unreine Haut bei einer Aknebehandlung ist. Das ist perfekt für mich. Kurzerhand habe ich sie mir im Internet bestellt unter www.mein-laden.ch für 14.90. Die einzige Internet Seite in der Schweiz die dieses Produkt vertreibt. Ihr könnt es auch in einer Apotheke bestellen.

Zur Creme selber. Eine schöne leichte Creme auf einer Gelbasis was eine perfekte Basis für unters Make up ist. Schön leichter Geruch welcher überhaupt nicht aufdringlich ist. Bin einfach begeistert von der Creme und habe sie mir schon 3 mal nachgekauft. Sie spendet toll Feuchtigkeit, fettet aber auch nicht nach. Beugt Pickel vor und ich kann der Beschreibung nur noch einmal zustimmen.