Montag, 31. März 2014

Michael Kors MK3264 Spring Collection 2014 | NEW IN

Hallo Welt.
Jaja ich hab mir mal wieder was gegönnt.
Als ich letzt Woche in einem Schaufenster diese Uhr von Michael Kors gesehen habe, war es Liebe auf den ersten Blick. Ich dachte nur die muss ich haben. Eine Woche später habe ich sie gekauft.
Sie ist soo speziell und dennoch sehr weiblich und klassisch. So was findet man echt nicht alle Tage und da ich auch nur eine andere goldene Uhr habe, hat einfach alles gepasst. Das Perfekte Frühlings Accessior :)



MK3264 259.--CHF 


Details:
  • Michael Kors Coronita
  • Präzises Quarzwerk
  • Edelstahlgehäuse, gold
  • Gehäusedurchmesser ca. 40mm
  • Pinkes Zifferblatt mit goldfarbige Indexe und Zeiger
  • Sekunden-, Minuten-, Stunden- Anzeige
  • Gehärtetes Mineralglas
  • Metallband mit Faltschnalle, gold
  • Edelstahlboden, gepresst
  • Wasserdichtigkeit bis 50m
  • 2 Jahre Garantie
Dieses Modell gibt es noch ich einem schönen Türkis und ich konnte mich erst echt nicht entscheiden. Aber ich habe mich für die Pinke entschieden weil ich so in der Kombination noch keine Uhr gesehen habe. Das Türkise und Gold hat mich sehr an Casio erinnert, welche ich auch schon lange im Auge habe. :)
Die Verkäuferin meinte Sie hätte heute schon fünf Kundinnen gehabt die sich dann alle für die Türkise entschieden haben, also war für mich klar es muss die Pinke her. 
Qualitativ kann man MK nicht nachsagen. Weder verkratzen noch ähnliches. Für das haben sie auch ihren Preis, welcher aber für ein gutes Preis Leistung Verhältnis steht.

Donnerstag, 27. März 2014

Douglas Haul

Ich kann es einfach nicht lassen.... 
Am Sonntag bestellte ich online bei Douglas einige Sachen die ich mir schon lange kaufen wollte. 
Ich habe bei allen Produkten sehr lange überlegt, ob ich sie mir kaufen soll. Bei jedem einzelnen Produkt habe ich die Beschreibungen genau gelesen und bin optimistisch dass alle Produkte mir gut tun.:) 


Haarmaske von Guhl: Ich wollte diese Maske einmal austesten, weil mir viele Leute sagen, dass sie von Guhl begeistert sind. Meine Haarmaske ging letzt Woche leer, darum holte ich mir diese.

Origins Gesichtsmaske: Ich hoffe, dass diese Maske hält, was sie verspricht. Ich werde euch darüber auf jedenfall berichten.

Mac Mineralize Skinfinish: Um dieses Puder schlich ich schon lange. Ich hoffe. ich merke einen Unterschied zwischen einem Drogeriepuder und diesem. 

Mac Blush "Harmony": Ich bin im Moment im Kontuierfieber.:) 
Und dieser Blush muss laut Youtubern/Bloggern der Hit sein. Von der Farbe her, bin ich schon mal positiv überascht. Ich denke ihr werdet noch vieldavon hören.;) 

Mac Fix+: Kein Kommentar;)

Pröbchen: Augencreme von Dior und Origins, Clarins Erfrischendes Waschgel



Dienstag, 25. März 2014

Favoriten | März

Heute meine Favoriten die mich besonders im März begleitet haben. :)




Guerlain Meteorites Perlen - Primer: Dazu habe ich einen eigenen Blogpost verfasst. Seit ich ihn habe, nutze ich ihn sozusagen täglich. Er erzielt so ein tolles Finish und macht das Make Up extrem langanhaltend.

Sleek Rosegold - Blush: Wiedermal hervorgekrammt als ich Lust auf Schimmer hatte. Mir ist aufgefallen das ich praktisch nur matte Rouges habe. Rosegold verleiht einem eine so tolle frische und lässt sich toll auftragen.

Essence Face - Brush: Ich liebe liebe liebe Ihn. Ich habe so viele Buffer Pinsel, aber er hat mich echt überrascht und überzeugt. Er lässt auch schwer auftragendes Make Up super easy auftragen. Wen ihr ihn noch irgendwo seht nimmt ihn auf jeden Fall mit!!!

Mac Painterly Paint Pot - Base: Es war liebe auf den ersten Blick. ;) In Dauerbenutzung. Mehr brauche ich glaube ich nicht sagen.

Kiko Colour Impact 01 Lounge Warm Tones - Eyeshadow Palette: Das letzte Stück vor meiner Make Up Diät. Eine tolle Herbst/Winter Palette welche sich auch im Frühling super macht. Tolle Pigmentierung und tolle Haltbarkeit. Einzig was mich ein bisschen stört ist der sehr grobe Glitzer. Sonst alles Top, leider ein LE Produkt.

Catrice Lashes to Kill - Mascara: Jaja hier wurde ich von der lieben Ebruza angefixt. Und Sie hat nicht zuviel versprochen. Für diesen Preis eine tolle Alltagsmascara.

Labelle Himbeere - Lipbutter: So ein toller Geruch und über die Pflege lässt sich nicht streiten.

Kiko 906 - Lippenstift: Mein neuer Alltagston. Ein sehr sheerer Lachston mit Schimmerpartikel. Ich bin sooo ein Lachs/Peach/Orange Freak also musste er mit obwohl ich erst abgeneigt war wegen dem Schimmer. Stört aber auf den Lippen überhaupt nicht und wirkt sehr gepflegt.

Essie Fiji - Nagellack: Als ich gehört habe das er wieder in einer LE ist habe ich sogar mein Kosmetikkaufverbot gebrochen und ihn mir geholt. Erst als ich zu hause war habe ich mitgekriegt das es nicht der einstige ist, sondern der Originale aus den USA. Trotzdem eine tolle tolle tolle Nudefarbe und für den Berufsalltag perfekt!

Tommy Hilfiger Peach Blossom - EdP: Auch das habe ich schon etwas länger und irgendwie vernachlässigt. Ein sehr Pudriger Duft, für mich der Inbegriff von Pudrigem Duft! Schaut ihn euch an, wenn ihr auf der Suche nach einem leichten, weiblichen, Alltags Duft seit.


Sonntag, 23. März 2014

Apfel - Schokoladen - Cake | Sonntagsrezept

Hallo,

heute habe ich wiedermal eine Rezeptidee. Und zwar einen Apfel - Schokoladen - Cake. :)
Es war das erste Mal, dass ich dieses Rezept ausprobierte. und es klappte super. :)





 Hier die Zutaten:


- 80 Gramm weiche Butter
- 130 Gramm Zucker
- 1 Teelöffel Vanillezucker
- 2 Eier, getrennt
- 200 Gramm frisch geraspelter Apfel
- 60g dunkle Schokolade (gehackt)
- 1 Teelöffel Backpulver
- 160 Gramm Mehl
- 1 Prise Salz 

Zur Zubereitug:

Als erstes fettet ihr eine Cakeform ein. Oder nehmt wie ich eine Silikonbackform.

Die weiche Butter, den Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Dann die Eigelbe nacheinander unterrühren.

Den geriebenen Apfel und die Schokolade unter die Masse rühren.

Die Eiweisse mit einer Prise Salz steif schlagen; Mehl mit Backpulver vermischen und beides portionsweise unter den Teig heben.



Dann den fertigen Teig in die Backform geben und im vorgeheizte Ofen bei 180°, 60 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und gut auskühlen lassen.







Der Kuchen schmeckt super lecker und fruchtig. :)
Ich hoffe, ich konnte euch eine Idee für eine Sonntagsnachmittagsbeschäftigung geben, an so einem verregnetem / verschneiten Sonntag. :)




Mittwoch, 19. März 2014

Make Up - Tutorial | Frühling

Ich zeige euch heute ein Make Up, welches ich im Moment sehr oft trage.
Die Idee bekam ich von einem Video von der Youtuberin "daaruum"

Hier der Link zu ihrem Video:
https://www.youtube.com/watch?v=JNUrUC_UYR8&list=UUm-qp2_uGbMSrqtarpAFlxA

Ich hoffe der Look gefällt euch. :)










Das AMU habe ich mit der Naked 3 Palette geschminkt. Natürlich müsst ihr nicht diese Palette haben um diesen Look zu schminken. :)


Auf das ganze Lid habe ich die Farbe "Limit" aufgetragen. In der Lidfalte habe ich die Farbe "Nooner" verblendet. Und um den Augeninnenwinkel zu highlighten benutze ich die Farbe "Dust".
Auf der unteren Wasserlinie habe ich einen Kajalstift von Maybelline, in der Farbe "Couture Green", aufgetragen.


Hier seht ihr, was ich sonst noch auf alles aufgetragen habe. :)
Gesicht:
Base: Maybelline Baby Skin / NYX Eyeshadow Base
Foundation: L'oreal Infaillible
Concealer: Astor Perfect Stay
Puder: Rimmel Stay Matte
Bronzer: Milani Bronzer(Kontur), Astor Bronzer
Blush: essence aus Floral Grunge LE
Kajal (obere Wasserlinie): Catrice Kohl Kajal 
Mascara: Catrice Glamour Doll / Kiko Top Coat Lenghtening Mascara
Augenbrauen: Prestige Brow Powder (USA)
Lippen: essence XXXL Lipgloss Matt Effekt, "Velvet Rose"


Montag, 17. März 2014

Haare schwarz tönen mit Garnier Movida | 55 SCHWARZ

Zum zweiten Mal habe ich mir die Haare mit der Garnier Serie Movida in der Nuance 55 Schwarz getönt.

2.95 Euro bei DM

Ich hatte einfach wieder Lust auf schwarze Haare. Vor drei Monaten habe ich zum ersten mal mit dieser Serie die Haare schwarz getönt. Ich wollte Sie tönen und nicht färben um die Haare erstens nicht allzu strapazieren und um ein auswachsende Farbe vermeiden. Die Wahl nach der Marke hat sich als sehr eifach herausgestellt da es im DM nur zwei verschiedene Tönungen gibt und nur eine davon Schwarz anbietet. Habe mir zwei Packungen mitgenommen (der Langen Haare wegen). Zu hause sah ich das Garnier meine Naturhaarfarbe als nicht geeignet ansah um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Meine Naturhaarfarbe ist ein Braun. Würde nicht heller und nicht dunkler sagen. Trotzdem habe ich mir die Haare getönt und war und bin restlos begeistert. Die Farbe lässt sich super einfach einarbeiten und nach 15 Minuten ist alles schon gemacht und die Farbe wird ausgewaschen. Wärend dem auswaschen fühlen sich die Haare sehr trocken und stohig an und ich hatte schon angst. Mit dabei ist eine Pflegekur die man nachdem in die Haare massiert. Danach sind die Haare wieder wie vorher, super weich und gepflegt. 
Das Ergebnis ist tief schwarz. Ich war echt super begeistert und total total zufrieden. Die Farbe soll ca. 8 Wochen halten, das stimmt so nicht ganz. So nach einem Monat ist die Haarfarbe nicht mehr tiefschwarz sondern eher dunkelbraun. Nach 2 Monaten hat man dann seine Naturhaarfarbe zurück. Alles wie ich es wollte. Haare werden überhaupt nicht strapaziert und die Farbe wächst sich nicht raus. Würde es immer wieder machen und kann es euch nur empfehlen.




Donnerstag, 13. März 2014

Pinselreinigung

Heute zeige ich euch wie ich meine Pinsel reinige. Dies mache ich mindestens jeden 2. Sonntag.
Da ich sie jeden Tag benutze, ist es wichtig, dass ich sie regelmässig wasche. Es beugt Unreinheiten vor und die Pinsel halten euch viel länger. Und ihr werdet sehen, es ist erstaunlich wie viel Produkt sich im Pinsel mit der Zeit sammelt.


Vorher







Mit diesem Shampoo wasche ich meine Pinsel.
Es kostet, glaube ich um die 3 - 4 Euro und hält meeeggaaa lange. Die Pinsel riechen nachher sooo gut und werden extrem weich. :)


Ich gebe ein wenig Shampoo auf das Ebelin Gesichtsreinigungspad. Mit diesem Pad werden die Pinsel viel schneller sauber, als wenn ich es von Hand mache. 
Ich halte das Pad und den Pinsel unter laufendes, lauwarmes Wasser und so werden die Pinsel gut sauber. 
Bis jeder einzelne Pinsel dann gewaschen ist dauert es etwa 15 - 20 Minuten. 

 



Nachher sehen die Pinsel wieder aus wie neu und sind bereit für ihren Einsatz. :)










Mittwoch, 5. März 2014

Beauty - Haul USA | Walgreens, CVS, Sephora, Ulta...

hello together :)

Heute haben ich für euch einen Haul. Ich war mit meiner Familie 2 Wochen in den USA und war natürlich shoppen.

Zuerst zeige ich euch, welche Beauty Produkte ich mir gegönnt habe. :)


Das meiste was ich gekauft habe, war geplant. Gewisse Sachen eher "Zufall". :)

Ich werde euch die Preise in US Dollar dazuschreiben.



Urban Decay Naked 3 Palette: 52$
Ich wollte sie mir schon in der Schweiz online bestellen. Als ich dann aber wusste, dass wir nach Amerika fahren, wartete ich und ich wollte mir zuerst selber ein Bild von ihr machen. Als ich sie dann bei Ulta Beauty gesehen habe, habe ich mich sofort verliebt und musste sie mitnehmen. :)

NYX Eyeshadow Base: ca. 4$
Diese habe ich nur gekauft, da ich meine Base zu Hause vergessen habe. Ich habe sie noch nicht mit Lidschatten ausprobiert. Darum kann ich noch nicht sehr viel darüber sagen. Mal schauen ob sie an meine Essence I heart Stage Base rankommt.

Rimmel Stay Matte Puder: ca. 6$
Dies habe ich mir gekauft, da dieses Puder auf Youtube sehr gehypt wird. Ich habe es mir in der Farbe  12 Soft Beige gekauft und bin sehr zufrieden damit.

Benefit They're Real Mascara: 12$
Diese Mascara habe ich auch nur gekauft weil ich durch all meine Youtube Abos angefixt wurde. Ich bin aber sehr zufrieden damit. :)

Prestige Eyebrow Powder: 8$
Da mein Eyebrow Powder von Catrice leergegangen ist, musste ich mir ein neues kaufen. Da dies das günstigste war, welches ich finden konnte, kam dies auch mit.

Milani Baked Blush "Berry Amore": 7$
Den musste ich einfach mitnehmen, da er einfach soooo schööön ist. :)

Milani Bronzer XL "02 Fake Tan": 10$
Das war der einzige Drogerie Bronzer der mir nicht zu orange ist und keine Glitzerpigmente hat. Darum kam er auch mit.

Maybelline The Rocket Mascara: 5$
Diese Mascara habe ich auch nur gekauft, weil alle davon schwärmen. Ich finde sie aber nicht extrem toll.

Maybelline Baby Lips "Pink shock": 4$
Da es diese Baby Lips bei uns in der Schweiz nicht gibt, habe ich diese Farbe mitgenommen. Ich finder er pflegt die Lippen gut und gibt eine schöne Farbe ab.

Rimmel London Lipstick "Kate Nr.103": 7$
Der einzige Lippenstift den ich hier kaufte. Ich mag die Farbe, weil man diese zu jedem Make Up tragen kann und sie super Alltagstauglich ist.




Essie Nagellacke: je 8$
Nr. 686 "Cute as a Button"
Nr. 655 "Big Spender"
Top Coat "A cut above"

EOS Lipbalm und EOS Handcreme: beides um die 5$
Kein Kommentar. ;)

Real Techniques Blush Brush: 10$
Den wollte ich schon lange haben. Als ich ihn bei Ulta Beauty sah, musste er natürlich mit.

Clarisonic Ersatzbürsten: 2 Bürsten für 30$
Die mussten mit wegen dem Preis. In der Schweiz bezahle ich für eine Bürste 30 Franken. Also war das keine Frage die mitzunehmen.

Soap&Glory Flake Away Peeling: 5$
Dies musste auch mit, weil ich angefixt wurde.

Burts&Bees Cutticle Cream: 5$
Den kaufte ich mir, da ich, als wir ankamen, sehr trockene Nagelhaut hatte durch die trockene Luft im Flieger. Da ich schon viel gutes davon gehört habe, habe ich ihn mir gleich gekauft. Und ich bin sehr zurfrieden damit.

Benefit Porefessional: 30$
Das war auch ein geplanter Kauf. Ich habe ihn noch nicht ausprobiert aber ich erhoffe mir viel davon.

Bath&Body Works Kerzen und Desinfektionsmittel: Kerzen, 3 für 10$ und Desinfektionsmittel 1$
Leider konnte ich keine grossen Kerzen kaufen, wegen dem Gewicht. Darum gab es einfach 3 kleine und sie riechen sooooooooo gut!!
Das Desinfektionsmittel nahm ich nur noch mit da es so gut roch:)


Das waren meine Beautysachen die ich mir gekauft habe. Für mich gibt es jetzt ein Kosmetikkauf Verbot. Da ich jetzt alles habe, was ich wollte und ich zu Hause nicht wenig Kosmetikprodukte habe und diese zuerst einmal aufbrauchen will. :)







Montag, 3. März 2014

Essence Colour Flash Mascara #2 | FIRST IMPRESSION

Bei der Essence Sortiments Umstellung habe ich mich besonders auf die farbigen Mascaras gefreut.
Vorallem auf die Royal Blaue und da ich soo viel gutes gelesen und gehört habe, habe ich sie mir auch zugelegt.


Auf was ich sehr gespannt war, war die Farbabgabe. Ich habe auch heute einen kleinen Look geschminkt. Die Mascara sollte nur ein kleiner Farbakzent werden, die Wimpern oben wollte ich schwarz lassen, sonst wäre es zuviel des guten. Ich schminkte ein dezenter Nude Look mit blauem Kajal auf der Wasserlinie und die unteren Wimpern mit der Essences Mascara getuscht. Extra ton in ton mit dem Kajal. Das Ergebnis gefällt mir so sehr gut, trotzdem finde ich könnte die Farbabgabe besser sein! Habe mir mehr versprochen und erhofft. Trotzdem für den Sommer ein absolutes muss finde ich und nur unten getuscht echt gut tragbar.



Was habe ich sonst noch auf dem Gesicht:


Augen
Base: Painterly - Mac
Bewegliches Lid: Virgin - Urban Decay
Creas: My first Copperware Party - Catrice
Verblendet: Naked - Urban Decay
Highlight: Sidecar - Urban Decay
Lidstrich: Eyeliner Pen - Essence
Mascara Oben: They Real - Benefit
Kajal: Metallics LE - Essence

Augenbrauen
Eyebrown Kit - Elf

Gesicht
Base: Perfect Base - Kiko
Fondation: Perfect Refeing - Shiseido
Concealer: Fake Up - Benefit
Blush/Bronzer: Summer Attack LE - P2

Lippen
Base: Lip Butter Himbeere - Labello
Lippenstift: #3 - Kiko


Sonntag, 2. März 2014

Songtext Sonntag | LADY GAGA

Unsere Mütter sehen in jedem von uns einen Superstar. Sie glaube immer und immer an uns und egal wie wir fallen, sie heben uns wieder auf.
Jeder von uns kann ein Star werden, man muss nur fest dran glauben und dafür kämpfen. Es wartet viel Arbeit auf uns und wen unser Weg nicht immer bergauf geht, sollten wir dran bleiben und nicht aufgeben.
Und das sollten wir wirklich was grosses geschafft haben, müssen wir unseren Müttern danken, den Sie haben mit ihrer Liebe immer hinter uns gestanden.
Es reicht auch wen ihr gut in der Schule seit, eine Lehre abgeschlossen habt, oder euren Müttern einfach mal zeigt wie lieb ihr sie habt.
Für unsere Mütter sind wir immer Superstars, egal was wir ausgefressen haben!