Montag, 30. Juni 2014

First INGLOT Haul

Jaaa ich habs getan, ich habe schon vieles von dieser Marke gesehen, gelesen und gehört.
In Barcelona ist diese Marke nur in einem Einkaufshaus vertreten, und hat einen kleinen Stand in der Mitte. Sehr schön aufgebaut und tolle Produktauswahl. Zuerst dachte ich was will ich überhaupt?! Die Lidschattenpaletten hatten mich schon immer interessiert, aber brauche ich echt nochmehr Lidschatten?

Dann bin ich zum Entschluss gekommen das ich keine guten matten Lidschatten besitze und das doch eine gute Gelegenheit ist, mir eine Altagspalette zusammen zustellen. Gesagt getan. Ich wurde sehr freundlich bedient und beraten und man ist auf meine Wünsche eingegangen (mir wurde nichts aufgedrängt).

Es gibt von der 2er-Palette aufwärts alles bis zu 20 Stück. Erst wollte ich die 4er-Palette, die ist jedoch viereckig was ich als eher unpraktisch empfand. Also habe ich mich für die 5er entschieden.

Du bekommst eine Magnettplatte und kannst dir so deine Palette zusammenstellen, kannst alles swatchen und verbringst dort echt einige Minuten. :)


Was habe ich mir für Farben ausgesucht?
Ich war auf der Suche nach einem gut deckendem matten Nudeton, zudem einem matten Peachyton, ein Altrosa (wie in der Naked3) auch matt und einem Hellerenbraun. Somit wären wir bei 4, habe ich mich noch für ein gräuliches Taupe entschieden. Alle Farben sind matt und sehr gut deckend.
Die einzelnen Lidschatten kommen in einem Karton daher und sind alle Luftdicht versiegelt.

Ein Lidschatten kostet 7.00 Euro und die 5er-Palette 9.00.

Welche auch sehr hochwertig ist. Magnetisch in einem Schlichten Plexiglas Design.
Für mich ein Top Preis-Leistungsverhältnis, zudem ein Lidschatten  2,3g beinhaltet.


Alle Lidschatten sind aus der Matte Square Reihe.
V.l.n.r. 354  |  319  |  314(LE)  |  358  |  360


Sonntag, 29. Juni 2014

Erdbeer Cookies

Heute mal wieder ein Rezept für euch.

Wir hatten zu Hause noch sooo viele Erdbeeren die man brauchen musste. Da googelte ich Desserts mit Erdebeeren und kam auf folgendes Rezept:

Zutaten:


55 g weiße Schokolade

80 g Butter
50 g weißer Zucker
100 g braunen Zucker
1 Prise gemahlene Vanille
1 Prise Salz
1 Ei
225 g Mehl
1 Prise Backpulver
50 g Erdbeeren (oder auch mehr :-))


Beide Zuckersorten mit dem Butter verrühren.
Dann das Ei dazugeben und schaumig schlagen.

Dann das Backpulver mit dem Mehl vermischen und mit der Ei-Butter-Zucker Mischung dazugeben. 

Dann die kleingeschnittenen Erdbeeren und die weisse Schokolade unterheben.
Auf einem Backblech den Teig verteilen. Ich habe leider vergessen die Cookies glatt zu streichen. Darum sahen sie nicht so perfekt aus. Lecker war sie trotzdem. :)

Dann bei 180° bei Unter- und Oberhitze, 15 bis 20 Minuten backen. 
Nach 20 Minuten waren meine Cookies fertig.
Sie waren sooooooo lecker und innerhalb von wenigen Stunden weggefuttert. :D

Ich werde sie auf jeden Fall wieder einmal backen. 




Donnerstag, 19. Juni 2014

Barcelona Haul

Ich durfte 3 Tage bei Linda in Barcelona verbringen.
Natürlich waren wir auch shoppen. :)
Leider hatten am Pfingstmontag die meisten Läden geschlossen. Wir haben dann dennoch ein paar Teile gefunden. :)


Polo Ralph Lauren Basic Shirt (24,99 Euro)
Polo Ralph Lauren Basic Shirt (24,99 Euro)

Pimkie (ca. 12 Euro)

Pimkie, (ca. 14 Euro)

Pimkie (ca. 15 Euro)

Kamla (ca. 19 Euro)
Bershka (39,99 Euro)
Flomar Nagellack Nr. N013 (2.95 Euro)
Maybelline Fit Me Concealer (7 Euro)
Sleek Blush "Rose Gold" (ca. 6 Euro)

 Dies ist meine Ausbeute. Den Sleek Blush liebe ich über alles. Wir waren sehr erstaunt, dass es einen Counter mit Sleek Produkten gab. Gibt es das sonst noch irgendwo?
Auch der Nagellack ist der hammer. Am besten den Trick anwenden den Linda in ihrem letzten Post gezeigt hat -->Lindas Blogpost


Barcelona ist eine wunderschöne Stadt und ich werde sicher nochmal hinfliegen.




Dienstag, 17. Juni 2014

Base für Neonnagellacke | Mission perfect Sommer

Wer kennt es nicht? Mann kauft sich ein tollen Nagellack und freut sich schon aufs erste lackieren, wird dann aber je glich enttäuscht! Die Farbe deckt überhaupt nicht oder sieht ganz anders aus als im Fläschchen! Mir geht es auch oft so, gerade bei dem momentanen Trend Neon Nails. Ich habe echt in vielen Neonfarben einen Nagellack, doch bei meinem neusten in Neon-Gelb wurde ich echt enttäuscht. In der Flasche hui aber auf den Nägeln mehr als Pfui. Also bin ich auf die Suche nach einer guten Base gegangen und bin fündig geworden. Meine Anforderungen waren natürlich etwas grösser. Ein weisser Lack mit guter Deckkraft (erste Schicht) und ohne jeglichen Schimmer der gut hält und ab bestem noch schnell trocknet. Mann mage es kaum glauben aber ich habe ein Lack gefunden der mich echt überzeugt hat.

Es geht um den Matte Nail Enamel von Flomar in M01!



Eine Schicht ohne Base



Eine Schicht des Flomars Matt Nagellack




Eine Schicht des Neonnagellacks und ein perfektes Ergebnis!


Mein Fazit:
Ein ganz tolles Lacke der alle meine Erwartungen erfüllt hat.
Deckt in einer Schicht, keinsterweise Schimmer/Glitzer oder sonstiges, trocknet durch den Matt-Effekt extrem schnell und hält sehr gut. Das für einen Preis von 3.95(???)/11ml
Tolle Base für jeden Nagellack der nicht in der ersten Schicht deckt!

Freitag, 6. Juni 2014

Sommer-Make-Up Routine

Hallo zusammen

Heute zeige ich euch meine Make-Up Routine für den Sommer. 
Im Sommer bevorzuge ich wenig Make Up.

Als erstes verwende ich eine Primer. 
Die neue Blur Cream von L'oreal ist ein guter Dupe zu "the porefessianal von benefit" (21.90CHF)

Seit einer Woche benutze ich nun die getönte Feuchtigkeitspflege von bebe young care. (5.95CHF) 

An den Stellen die ein wenig mehr Deckkraft benötigen, benutze ich einen Concealer. Dies ist bei mir vor allem der Wangenbereich und unter den Augen. 

Seit neustem benutze ich den Maybelinne Super Stay 24h concealer. (ca. 14CHF)

Zum mattieren benutze ich das Multi Colour Puder von Catrice, um mir gleichzeitig ein bisschen Bräune ins Gesicht zu zaubern. :)
(Ca. 6CHF)

Wenn ich Lust habe kontuire ich noch ein wenig meine Stirn, um sie ein bisschen kleiner wirken zu lassen. 
Dafür benutze ich de MAC Harmony blush (ca.30CHF)










Mittwoch, 4. Juni 2014

Impressions | BARCELONA 2014

Heute habe ich ein Paar Eindrücke für euch, die in diesem Monat in Barcelona erleben durfte. Habe alle Fotos mit meiner neuen Kamera Canon EOS 600D aufgenommen und bin einfach nur begeistert. Es lohnt sich echt sich eine wirklich gute Kamera zu kaufen, die Qualität der Bilder ist gigantisch. Seht selbst...


 Font Màgica am Plaçza de Espanya







 Gaudi Park





Random